Datenschutzhinweise und datenschutzrechtliche Einwilligungen

 

  1. Verantwortliche Stelle; Geltungsbereich

1.1       Die unter www.colaundry.de betriebene Website („Website“) wird von der Colaundry UG (haftungsbeschränkt) („Colaundry“) zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung der Website und der auf der Website angebotenen Leistungen gelten im Einzelnen die jeweils aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Colaundry („AGB“). Datenschutzrechtlich ist Colaundry die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten.

1.2       Die in diesem Dokument enthaltenen Datenschutzhinweise klären Nutzer der Website über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten durch Colaundry im Zusammenhang mit der Nutzung der Website auf. „Personenbezogene Daten“ sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Name, Telefonnummer, Anschrift sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung oder im Rahmen der Vertragsdurchführung mitteilen. Keine personenbezogenen Daten sind rein statistische Daten, welche nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können. Daneben enthält dieses Dokument datenschutzrechtliche Einwilligungen des Nutzers in die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten durch Colaundry. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

1.3       Dieses Dokument einschließlich der hierin enthaltenen datenschutzrechtlichen Einwilligungen wird im Folgenden „Datenschutzhinweise“ genannt.

  1. Datenverarbeitung für Vertragszwecke

2.1       Colaundry erhebt, verarbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten, da dies für die Nutzung der Website und der hierauf angebotenen Leistungen sowie zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten von Colaundry erforderlich ist, mithin um Schuldverhältnisse (z.B. Textilreinigungsverträge) mit dem Nutzer zu begründen, durchzuführen oder abzuwickeln.

2.2       Sie haben die Möglichkeit, sich auf der Website zu registrieren, um ein Kundenkonto anzulegen und damit einhergehend einen Website-Nutzungsvertrag mit Colaundry abzuschließen. Hierzu müssen Sie bei der Registrierung im Registrierungsformular auf der Website Ihre Email-Adresse angeben und ein Passwort wählen.

Ein Kundenkonto kann zudem im Rahmen des ersten Bestellprozesses angelegt werden. In diesem Zusammenhang werden Nutzer auf der Website aufgefordert, ihre Postleitzahl in das dafür vorgesehene Eingabefeld einzugeben. Sofern die Verfügbarkeitsprüfung im Hinblick auf die eingegebene Postleitzahl positiv ausfällt, findet eine Weiterleitung zum Bestellprozess statt.

Vor Abschluss eines Reinigungsvertrags auf der Website werden Sie gebeten, folgende Daten zu ergänzen:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Mobilfunknummer
  • Ihre vollständige postalische Anschrift (Rechnungsadresse)
  • Abhol- & Lieferadresse

Sie haben die Möglichkeit, freiwillig etwaige Adresszusätze (z.B. „c/o“, „Firma“, „Etage“) oder Bemerkungen zu ergänzen.

Colaundry speichert diese Daten, solange Ihr Kundenkonto besteht, und verwendet diese Daten, um den Website-Nutzungsvertrag und Textilreinigungsverträge durchzuführen.

2.3       Colaundry übermittelt die in Ihrem Kundenkonto hinterlegten personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zum Zwecke der Vertragsdurchführung oder Zahlungsabwicklung erforderlich ist oder Sie in die Weitergabe eingewilligt haben. Folgende Daten gibt Colaundry zum Zwecke der Vertragsdurchführung an die Wäscherei weiter:

  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer) für etwaige Rückfragen

Die Wäscherei speichert diese Daten nicht.

2.4       Soweit Sie die von Colaundry auf der Website angebotenen Leistungen nutzen und Colaundry hierfür eine Vergütung schulden, ist diese unter Verwendung einer von Colaundry unterstützten Zahlungsart zu begleichen. In Abhängigkeit von der von Ihnen gewählten Zahlungsart wird Colaundry die erforderlichen Angaben zur Zahlung an den jeweiligen Zahlungsdienstleister übermitteln (insbesondere Rechnungsbetrag sowie Vor- und Nachname).

Colaundry erhebt, speichert und übermittelt diese Daten, um Verträge über die Reinigung von Textilien mit Ihnen abzuschließen, durchzuführen und abzuwickeln.

  1. Datenschutzrechtliche Einwilligungen des Nutzers hinsichtlich der Nutzung Hotjar

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzhinweisen willigen Sie ein, dass Colaundry auf der Website Hotjar nutzt. Hotjar ist ein Webanalysedienst der Hotjar Ltd, Malta, („Hotjar”).

Hotjar ermöglicht eine Analyse Ihres Nutzerverhaltens auf der Website zum Zwecke der technischen Verbesserung unseres Angebots, zur Optimierung der Funktionen der Website sowie zur Verbesserung der Nutzererfahrung.

Hierzu werden durch Hotjar Informationen über Ihre Nutzung der Website gesammelt und ausgewertet. Auf der Website wird zu diesem Zwecke der sog. „Tracking Code“ eingesetzt. Zudem verwendet Hotjar sog. „Cookies“. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf das von Ihnen genutzte Endgerät heruntergeladen und dort gespeichert werden. Cookies ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie sowie die Wiedererkennung des genutzten Endgeräts bei einem erneuten Besuch der Website.

Die bei Ihrer Nutzung der Website erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Hotjar in Irland übertragen und dort gespeichert.

Insbesondere folgende Daten werden über das von Ihnen genutzte Endgerät und den genutzten Internetbrowser erhoben:

  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Bildschirmgröße des genutzten Endgeräts
  • Gerätetyp
  • Browserinformationen
  • Geografischer Standort (Land)
  • Präferierte Bildschirmsprache
  • Zuletzt besuchte Website („Referrer-URL”)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs.

Sollten Sie eine Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät durch entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers zu verhindern. Informationen zur Vornahme der entsprechenden Einstellungen erhalten Sie unter folgendem Link: www.hotjar.com/opt-out. Hierdurch kann es allerdings zu Einschränkungen des Funktionsumfangs bei der Nutzung der Website kommen.

Nähere Informationen zu Cookies, insbesondere zur Löschung von Cookies erhalten Sie unter folgendem Link: www.allaboutcookies.org/ge.

  1. Datenschutzrechtliche Einwilligungen des Nutzers

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzhinweisen willigen Sie ein, dass Colaundry auf der Website Google Analytics nutzt. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Eine solche IP-Anonymisierung ist auf der Website aktiviert. Google wird die erhaltenen Informationen im Auftrag von Colaundry benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, Reports über Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Colaundry zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch die vorstehenden Cookies erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics beim Besuch dieser Website verhindert. Dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in dem jeweils genutzten Browser und nur für diese Domain; wenn Sie Ihre Cookies in dem jeweils genutzten Browser löschen, müssen Sie den Link erneut klicken.

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter den folgenden Links:

Durch die Nutzung von Google Analytics kann Colaundry die Bedienung der Website und das Benutzererlebnis für Sie optimieren.

  1. Datenschutzrechtliche Einwilligung zum Erhalt von Newslettern

Nutzer haben auf der Website die Möglichkeit, sich für den Empfang von Newslettern zu registrieren und sich von Colaundry darüber informieren zu lassen, wenn die Dienste von Colaundry auch in ihrem Postleitzahlgebiet verfügbar werden. Mit den Newslettern informiert Colaundry Sie über Neuigkeiten in Bezug die Website und das Leistungsangebot von Colaundry. Um den Newsletter zu empfangen, müssen Nutzer eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Diese E-Mail-Adresse wird nur für den Versand von Newslettern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, soweit nichts anderes in diesen Datenschutzhinweisen bestimmt ist oder der Nutzer hierzu gesondert seine Einwilligung erteilt hat. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Die Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Ihr Wissen bzw. Ihre vorherige Zustimmung für den Empfang von Newslettern anmeldet.

Für die Anmeldung zum Newsletter verwendet Colaundry das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Nach der Anmeldung zum Newsletter senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse. Ihre Anmeldung zum Erhalt des Newsletters wird erst dann wirksam, wenn Sie Ihre Anmeldung durch Anklicken des Links bestätigt haben. Damit möchte Colaundry sicherstellen, dass nur der Inhaber der bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse sich zum Erhalt des Newsletters anmelden kann.

Wenn Sie sich für den Newsletter von Colaundry anmelden, willigen Sie ausdrücklich ein, dass Colaundry die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke des Versands einer Bestätigungs-E-Mail im Rahmen des Double-Opt-In-Verfahrens sowie nach erfolgter E-Mail-Bestätigung zum Zwecke des Versands des Newsletters speichert und nutzen darf.

Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann durch Anklicken des hierzu vorgesehenen Links in den Newslettern selbst oder durch formlose Mitteilung an die unter Ziffer 7 genannten Kontaktdaten erfolgen.

  1. Protokolldaten und Cookies

Colaundry erhebt Daten über jeden Zugriff auf die Website („Protokolldaten“). Zu diesen Protokolldaten gehören:

  • Name der abgerufenen Website
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über einen erfolgreichen Abruf
  • Verwendeter Browsertyp nebst Version
  • Betriebssystem des genutzten Endgeräts
  • Referrer URL, d.h. die vor dem Abruf zuletzt besuchte Webseite
  • IP-Adresse und anfragender Provider.

Colaundry erhebt und verwendet die vorgenannten Protokolldaten bei einer informatorischen Nutzung ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Die IP-Adresse wird nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Im Falle einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert.

Colaundry verwendet die vorstehenden Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website. Colaundry behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung der Website besteht.

Die Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien (zusammen „Cookies“) um Präferenzen der Nutzer erkennen und die Website optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem von Ihnen genutzten Endgerät abgelegt und zumindest temporär gespeichert werden. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zur Website bestanden hat sowie um eventuelle Voreinstellungen verfügbar zu machen. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie dem zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist.

Wenn Sie die Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät durch eine entsprechende Browsereinstellung verhindern. Weitere Informationen zu Cookies sowie zu deren Verwaltung und Löschung (einschließlich der Vornahme entsprechender Browsereinstellungen) erhalten Sie unter folgendem Link: www.allaboutcookies.org/ge.

  1. Kontaktaufnahme und Auskunft

7.1       Wenn Sie Fragen, Kommentare, Anregungen oder Beschwerden an Colaundry haben und uns über support@colaundry.de oder die sonstigen auf der der Website vorgesehenen Kontaktmöglichkeiten kontaktieren, erklären Sie damit Ihr Einverständnis, dass wir Sie zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage unter Nutzung der von Ihnen genannten Kontaktmöglichkeiten (z.B. E-Mail-Adresse oder Telefon) kontaktieren dürfen. Die von Ihnen bei der Kontaktaufnahme übermittelten persönlichen Daten (z.B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer), werden von uns nur für die Beantwortung genutzt und soweit für die Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich an unsere Erfüllungsgehilfen (insbesondere Wäschereien) weitergegeben. Hiermit erklären Sie sich gleichermaßen einverstanden. Im Übrigen werden diese Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben.

7.2       Auf Wunsch erteilen wir Ihnen unentgeltlich Auskunft bezüglich der über Sie bei uns gespeicherten (personenbezogenen) Daten sowie über die Empfänger, an die Ihre (personenbezogenen) Daten ggf. weitergegeben wurden. Anfragen hierzu können Sie per E-Mail an support@colaundry.de richten.

  1. Widerruf Ihrer Einwilligungen Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

8.1       Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns gegenüber mit der Zustimmung zu diesen Datenschutzhinweisen gegeben haben, können Sie mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise per E-Mail an support@colaundry.de widerrufen. Die Folge eines solchen Widerrufs kann sein, dass Sie die Website nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können.

8.2       Nutzer haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

  1. Hinweise zur Datensicherheit

Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, verwendet Colaundry als sicher anerkannte Verschlüsselungsmethoden. Während der Nutzung der Website besteht eine sogenannte „SSL“-(Secure Socket Layer) Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und dem Server von Colaundry, soweit diese im HTTPS-Format (HyperText Transfer Protocol Secure), d.h. ein sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll, aufgerufen werden. In diesem Fall werden die entsprechenden Daten verschlüsselt übertragen und können somit nicht von Dritten missbraucht werden.